Belugalinsen-Spargel-Salat

Lauwarmer Belugalinsen-Spargel-Salat - www.healthyhappysteffi.com

++++ in English, please ++++

Endlich geht es los! Die Spargelhäuschen poppen überall auf, die Sonne zeigt sich immer öfter und es kann losgehen in Richtung Sommer mit endlich mehr Auswahl auf dem Wochenmarkt und auf dem Teller. Spargel ist da für mich immer sowas wie der erste große Lichtblick im Jahr und das untrügliche Zeichen, dass der Winter vorbei ist.

Eigentlich mag ich ja sogar den grünen Spargel noch etwas mehr als den weißen (der ist auch einfach der handhaben, da man ihn nicht so sehr schälen muss), da er so schön knackig ist und auch roh super schmeckt. Aber der weiße ist eben der Klassiker und soo schön zart. Am liebsten mische ich daher beide.

Und da ich jetzt nach dem Winter genug von Suppen habe, kommt gleich mal ein Salat auf den Tisch. Lauwarm zwar noch, aber richtig knackig durch die Belugalinsen, die immer schön fest bleiben und die Radieschen, die sowieso immer Frische versprühe, egal wo sie drin sind….mmmhhhh…

Also lasst Euch inspirieren und es Euch schmecken!

Weiterlesen

Grünes Blattgemüse – oft unterschätzt

Grünes Blattgemüse - www.healthyhappysteffi.com

Manche nennen es „Hasenfutter“, ich nenne es „Allerbestesallerliebstessupergesundesenergiefutter“. Grünes Blattgemüse.

Sei es nun Spinat, Mangold, Feldsalat, Rucola, Wildkräuter, Grünkohl, Algen oder Sonstige. Neben anderen großartigen Inhaltsstoffen versorgt uns das in ihnen allen enthaltene Chlorophyll, das „flüssige Sonnenlicht“, so optimal mit Energie wie fast nichts. Wie wir aus dem Biologie-Unterricht nämlich noch wissen, wird mithilfe des Chlorophylls Photosynthese betrieben, wobei unter Einfluss von Sonnenlicht Kohlendioxid und Wasser zu Kohlenhydraten (Glucose)  umgewandelt werden. Abgefahren! Das schafft sonst keiner! …OK, vermutlich Chuck Norris…

Am besten verzehrt man es roh (z.B. im Grünen Smoothie, Saft oder Salat) und frisch, dann bekommt man die größtmögliche Ausbeute an Vitalstoffen mit. Alternativ dünstet man es kurz an. Auf keinen Fall sollte es aus der Dose kommen (wie der Spinat bei Popeye) oder so lange gekocht werden bis es braun wird. Braunes Blattgemüse…iiiihhgitt

Aber nun zu den Fakten. Was steckt drin?

Weiterlesen