Basilikum-Pesto alla Steffi

basil pesto with brazil nuts and cashews - vegan and gluten free - www.healthyhappysteffi.com

++++ in English, please ++++

Mmmhhhh, Pesto ist einfach der Hammer! Das hätte ich gern selbst erfunden. Aber die Italiener waren’s mal wieder. Die haben’s einfach drauf, wenn es um die leckersten Sachen geht!

Aber ich habe heute eine Eigenkreation für Euch, die auch was kann, wie ich gehört habe :-)

Schmeißt die Pfanne und den Mixer an und los geht’s mit dem leckeren, gesunden Pesto alla Stefania:

Die Zutaten:

  • 2 EL Nüsse (ich hatte Paranüsse und Cashews, es geht aber auch mit Walnüssen, Pinienkernen, Sonnenblumenkernen etc., lasst Eurer Fantasie ruhig freien Lauf)
  • 1 Töpfchen Basilikum
  • 1 große Knoblauchzehe
  • 80 ml Olivenöl
  • 2 TL Zitronensaft
  • Salz (nach Geschmack, ich nehme ca. 3 Prisen)

Die Zubereitung:

  1. Nüsse im Mixer klein mahlen und in einer beschichteten Pfanne kurz anrösten (unbedingt dabei bleiben, damit nix anbrennt)
  2. Knoblauch grob klein schneiden, Basilikum komplett nackt machen (also alle Blättchen abzupfen), alles zusammen mit den Nüssen und den restlichen Zutaten in den Mixer geben und so lange Gas geben bis alles eine schöne Masse ist.
  3. Evtl. nochmal nachsalzen oder Olivenöl nachschütten (je nachdem, wie groß Euer Basilikum und Euer Knoblauch ist kann das mal variieren)
  4. Jetzt nur noch Eure Lieblingspasta dazu kochen und das Pesto drüber geben.

Bellissimo!!

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachmachen!

Eure Steffi

Das könnte Dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.